30
Aug
2009

Warnruf für den Frieden im Sudan

Warnruf von Nichtregierungsorganisationen an die Mitglieder des Bundestags zur Verlängerung der UNMIS- und UNAMID-Mandate der Bundeswehr

Wir sind in großer Sorge um die Zukunft des Sudans. Das Nord-Süd-Friedensabkommen steht auf der Kippe, die Menschenrechtslage hat sich verschlechtert, in Darfur herrscht weiter Krieg, im Süden eskaliert die interne Gewalt und landesweite freie Wahlen Anfang 2010 scheinen kaum realistisch. In dieser kritischen Lage darf sich die deutsche Politik nicht darauf beschränken, routinemäßig den Beitrag der Bundeswehr zu den VN-Missionen im Sudan zu verlängern. Nur zusätzliches politisches und ziviles Engagement der internationalen Gemeinschaft kann ein drohendes Abgleiten des Landes in neue Kriege verhindern.

Der gesamte Brief ist hier als Sudan_Warnruf-an-MdBs-29_6_09 (pdf, 149 KB) in voller Länge.

Kriegsdienste verweigern

Spätestens wenn der Brief zur Musterung ins Haus flattert, sollten sich junge Menschen überlegen, ob sie den Kriegsdienst verweigern wollen oder nicht. Dies geht inzwischen relativ einfach mit einem kurzen Schreiben an die zuständige Behörde und in der Folge wird ein ziviler Ersatzdienst gefordert. Auch wer den Termin verpasst hat, kann jederzeit noch den Militärdienst verweigern, selbst wenn er schon in der Armee ist. Doch gibt es auch gute Gründe, sich grundsätzlich jeder Form von Zwangsdienst und Unterstützung des Militärapparates zu verweigern, wie es z.B. Totalverweigerer oder Kriegssteuerverweigerer tun.

Jeder Jungfreund, der sich bewusst Gedanken hierüber macht ist in guter quäkerischer Tradition. Auch die Fragen nach einer Alternative wie Zivildienst, Freiwilligendienst oder anderer Formen gewaltfreien, sozialen Engagements stellen sich und wie wir dazu beitragen können, den Frieden mit aufzubauen.

Die Zentralstelle KDV, bei der die Quäker Mitglied sind, bietet eine aktuelle Informationsbroschüre zur Kriegsdienstverweigerung an, die Jungfreunde kostenfrei im Quäkerbüro Berlin, im Quäkerhaus Bad Pyrmont oder beim Friedensausschuss bekommen können. Auch stehen auf deren Webseite (www.Zentralstelle-KDV.de) hilfreiche und aktuelle Information zur Kriegsdienstverweigerung. Eine Broschüre zu internationalen Freiwilligendiensten liegt ebenfalls aus und aktuelle offene Stellen für Freiwillige finden sich unter www.entwicklungsdienst.de.

Jungfreunde, die eine Beratung zur Kriegsdienstverweigerung und Freiwilligendiensten suchen, können sich an folgende Freunde wenden:

Björn Rhode-Liebenau, Tel. 040-2239475, Email: RCC(at)risk-communication.de
(Norddeutschland)
Jürgen Menzel, Tel. 07361-9751045, Email: info(at)menzel-juergen.de
(Süddeutschland)
(Schreiber des Friedensausschuss, Mittelbachstr. 15, 73430 Aalen)
logo

Friedensarbeit der Quäker aus Deutschland und Österreich

German Yearly Meeting

Aktuelle Beiträge

Wege aus der Vergelungskultur
Wege aus der Vergelungskultur ist der Titel der gemeinsamen...
juergen menzel - 28. Sep, 13:23
Treffen Friedensausschuss
Das nächste Treffen des Friedensausschusses der...
juergen menzel - 25. Jan, 22:38
Sudan Brief an Westerwelle
Liebe Freunde, zusammen mit anderen Nothilfe- und...
juergen menzel - 25. Jan, 22:34
Afghanistan conflict...
Conflict Assessment Afghanistan Study published by...
juergen menzel - 12. Nov, 21:26
Ausstieg aus der Wehrpflicht
Ausstieg aus der Wehrpflicht...
juergen menzel - 12. Nov, 21:20
Friedensausschuss Jahresbericht
Hier findet Ihr den Jahresbericht des Friedensausschusses...
juergen menzel - 31. Okt, 09:11
Warnruf für den...
Warnruf von Nichtregierungsorganisatio nen an die Mitglieder...
juergen menzel - 30. Aug, 22:30
Kriegsdienste verweigern
Spätestens wenn der Brief zur Musterung ins Haus...
juergen menzel - 30. Aug, 22:18

Archiv

August 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
31
 
 
 
 
 
 
 

Unser Zeugnis

Allen Krieg und Streit sowie Kampf mit äußeren, verletzenden Waffen, gleich zu welchem Zweck und unter welchem Vorwand, lehnen wir entschieden ab... 1661

Suche

 

RSS Box

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB Mit Bloglines abonnieren


350 Friedenszeugnis
Aktionen
international
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren